[Serientäter] The Parasol Protectorate

grass-harp | Dienstag, 14. Januar 2014 | / / |
Historical Fiction, Paranormal, Urban Fantasy Pentalogie
Soulless | Changeless | Blameless | Heartless | Timeless
Alexia Tarabotti is laboring under a great many social tribulations. First, she has no soul. Second, she's a spinster whose father is both Italian and dead. Third, she was rudely attacked by a vampire, breaking all standards of social etiquette.
Where to go from there? From bad to worse apparently, for Alexia accidentally kills the vampire—and then the appalling Lord Maccon (loud, messy, gorgeous, and werewolf) is sent by Queen Victoria to investigate.
With unexpected vampires appearing and expected vampires disappearing, everyone seems to believe Alexia responsible. Can she figure out what is actually happening to London's high society? Will her soulless ability to negate supernatural powers prove useful or just plain embarrassing? Finally, who is the real enemy, and do they have treacle tart?

Dampfmaschinen, pompöse Kleider, verstockte Etikette, dandyhafte Vampire, grummelige Werwölfe und schnippische, weibliche Hauptfigur gesucht? Dann seid ihr bei der Parasol Protectorate Reihe genau richtig.

Mit Alexia Tarabotti erlebt man in diesen fünf Büchern allerhand Abenteuer im viktorianischen London und anderen Gefilden der Welt, begegnet den kuriosesten Figuren und darf einen ausgeklügelten, hochnäsigen englischen Schreibstil genießen. Wundertollerweise lässt die Reihe über die Bücher hinweg auch nicht nach; es kommen immer wieder neue Hindernisse dazu, die Figuren entwickeln sich teils in ungeahnte Richtungen und dank der verschiedenen Charaktertypen ist für jeden etwas dabei.

Lasst euch von dem zunächst etwas schwierigen Stil bitte nicht abschrecken; die Bücher sind es wirklich wert, auch wenn man ein wenig länger zum Lesen braucht. Über die Bände hinweg sind mir Alexia und Co. richtig ans Herz gewachsen, mit ihren absurden Gesprächen, den unkonventionellen Handlungen und dem übernatürlichen Tohuwabohu.

Also Leute, wenn ihr noch auf der Suche nach einer witzigen, nicht zu anspruchslosen, ungewöhnlichen Fantasyreihe für die kalten Wintermonate seid, guckt euch diese hier mal genauer an.

Kommentare:

  1. Waaah, die steht schon seit Ewigkeiten auf der Liste endlich mal angeschafft und dann gelesen zu werden, aber ich kriege es einfach nicht auf die Reihe xD Jetzt aber endlich mal!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaah *dräng* Die Reihe ist echt toll :D

      Löschen
  2. Ich hab bisher nur die Comic-Adaption gelesen, war davon aber schon sehr begeistert. Die Bücher will ich mir auch unbedingt kaufen, auch wenn es auf Englisch sicherlich nicht so leicht zu lesen ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hab ich auch noch vor mir, bin mal gespannt :D
      Nee auf Englisch sind die nicht so ganz leicht, würde ich eher empfehlen, wenn man eh schon viel Englisch liest. Es gibt ja auch eine deutsche Übersetzung, aber zu der kann ich leider nichts sagen :]

      Löschen
  3. Hihi, ist der Cupcake von Primark? Ich hab nämlich auch so einen, aber meiner hat noch andere Farben und so ;)

    Ansonsten sollte ich die Reihe dann wohl auch mal weiterlesen *seufz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, von Tiger glaub ich x)
      Ja ja ja ja! :D Hör auf den Captain, hör auf den Captain!

      Löschen
    2. Aah, ja, die hab ich da auch schon mal gesehen und fast mitgenommen ;)

      Aye aye!

      Löschen
  4. Oh die Reihe ist toll. Also zumindest die ersten zwei Bücher, weiter hab ich noch nicht gelesen, hab es aber fest für dieses Jahr vor xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann nichts wie los :D Ich fand Band 2 minimal schlechter als die anderen, danach geht's nur bergauf :D

      Löschen
  5. Die will ich auch immer mal wieder lese. Vielleicht dieses Jahr :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt dieses Jahr! :D 2015 soll ja dann schon das Spin-Off erscheinen :D

      Löschen
  6. Oh, du hast die Bohnenstangen! Meine sind klein und untersetzt und morgen liegen sie seit einem Jahr auf dem SuB. Zumindest 2-5, 1 hatte ich ja doch schon gelesen und für fantastisch befunden. Ich würde die Reihe ja gerne dieses Jahr beenden, aber ob das was wird ....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaah und ich liebe sie x)
      Oh nein, die Armen. Das wird schon! In den Büchern kommen ja auch ab und zu mal Pferde vor, die kannst du ja dann statt deiner Pferdebücher lesen ;-P

      Löschen
    2. Gnaaaah xD ! Hach ja, ich sollte mal ne Strichliste anfangen, wie oft ich deswegen aufgezogen werde. Aber zumindest weiterlesen werde ich dieses Jahr ganz sicher.

      Löschen
    3. Das würde mich auch mal interessieren x) Aber gut, ich hör ja schon auf :D
      Weiterlesen ist schon mal ein gutes Vorhaben! 2015 kommt ja dann auch das Spin-Off, darauf musst du ja vorbereitet sein :D

      Löschen
  7. Immer diese Magermodelbücher! D: Da hilft auch ein Cupcake nicht weiter. xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tse, lass mir doch meine schlanken Bücher x)

      Löschen
  8. Die Reihe werd ich mir auf jeden Fall mal merken, hört sich gut an!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Omg die gibts bei Amazon ja sogar im Schuber! :)

      Löschen
    2. Jaa genau, das sind dann aber Mass Market Paperbacks. Wenn du das Format magst, ist der Schuber natürlich optimal für dich :D

      Löschen
    3. Hö was für ein Format ist das?

      Löschen
    4. Na, also die sind nicht so dünn und groß wie meine oben auf dem Foto, sondern kleiner und dicker und meist ist das Papier auch von schlechterer Qualität. Ich mag solche Bücher immer nicht sooo gerne und vermeide sie, wenn es geht, aber ich kenne auch viele, die mit dem Schuber zufrieden sind :D

      Löschen
  9. Ich hab mich vom schwierigen Stil abschrecken lassen, sorry XD Möchte die Reihe aber auf jeden Fall nochmal auf deutsch probieren. Teil 1 als Manga fand ich ganz nett, aber nicht überragend. Bin mal gespannt, wie das Buch im Vergleich dazu ist.

    AntwortenLöschen